Peter  Ming  Trousil

TaiChi- & QiGong Lehrer •  Reiki-Meister & Lehrer

TaiChi - Authentischer Yang Stil

Der Authentischer Yang Stil – die Basisform des TaiChi wird Figur für Figur extrem langsam trainiert. Der Weg für die 105 Figuren dauert, je nach Trainingstempo, ca. drei bis fünf Jahre.

Die gesamte Form besteht aus drei Teilbereichen – die in sich abgeschlossen trainiert werden können – Erde, Himmel und Mensch.

Ziel ist es im Verlaufe des gesamten Trainings, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Dies bedeuted, man erlangt immer mehr die Möglichkeit, sich beim Laufen der Form die Zeit für sich zu nehmen und sich in diesem Moment nur auf sich zu besinnen.

Da wir im Alltag sehr von äußeren Einflüssen geprägt sind, haben wir hier die Möglichkeit uns diesen Einflüssen zumindest für einige Zeit zu entziehen und neue Kraft zu schöpfen.

Durch das Zusammenführen von Körper, Geist und Seele beeinflussen wir den Energiefluss in unserem Körper – das Qi kann wieder freier fließen und so vorbeugend, sowie heilend in unserem Körper fließen.

Das Stärken der mentalen Kraft ist hierbei auch nicht außer acht zu lassen, da die Bewegungen und Figuren sehr aufrecht und offen gelaufen werden – das Selbstbewusstsein wird gestärkt.

Da jeder Mensch seinen eigenen Weg geht, besteht keinerlei Vertragsbindung. Jeder Schüler entscheidet individuell für sich allein wie lange er diesen Weg gehen möchte und kann somit jederzeit aus dem Kurs aussteigen.

Um sich einen Eindruck vom Training zu verschaffen, biete ich die Möglichkeit des zwei- bis dreimaligen kostenlosen Mitmachens.

Aufbau jeder Trainingseinheit:

  • Aufwärmen mit QiGong
  • Meditatives Gehen
  • Training Authentischer Yang Stil



Laufende Korrekturen während des Trainings sind wesentlicher Bestandteil meiner Kurse, damit hier von Anfang an die Haltung, sowie die Bewegungsabläufe richtig ausgeführt werden.

 

Drucken